Ötztaler KlettercampÖtztaler KlettercampÖtztaler KlettercampÖtztaler KlettercampÖtztaler Klettercamp
Ötztaler
Klettercamps

Basiskurs

Basics zum Mehrseillängen Klettern

Bei dem Kurs Mehrseillängenkurs Stufe 1 geht es darum die Basics zum Mehrseillängen Klettern zu lernen. Neben der Seil- und Sicherungstechnik stehen der Standplatzbau und einfache Rettungsszenarien auf dem Programm.

Kursziel:
Du lernst das seiltechnische Repertoire um Mehrseillängen Touren zu klettern. Gute Routenwahl, Tourenplanung und die richtige Geländeeinschätzung erlauben es dir nach dem Kurs selbständig gut gesicherte Mehrseillängen Routen zu klettern.

Voraussetzung:
Basis-Sportkletterkurs oder entsprechende Erfahrungen im Sportklettern.

Ausrüstung:
Funktionelle Outdoorbekleidung (Wasser- und Windabweisend), Getränke, Jause, Klettergurt/Hüftgurt, 2 HMS Karabiner, 3 Schraubkarabiner, 10 Expressen, Sicherungsgerät (auch zur Doppelseiltechnik geeignet), 2 Rebschnüre (5m Lang, Durchmesser 5mm), Kurzprusik, 2 lange Bandschlingen (Durchmesser 120 cm), 2 kurze Bandschlingen (Durchmesser 60 cm) Kletterschuhe, Magnesiabeutel, Helm. Fehlende Ausrüstung kann für die Kursdauer bei uns geliehen werden. Bitte bei der Anmeldung bekanntgeben!

Hansjörg Auer
verunglückt am 16. April 2019
Aqua Dome
Auf dem rund 50.000 m² großen Areal erwartet die Besucher ein Thermenerlebnis der ganz besonderen Art.
Kostenloser Materialtest
Seile, Gurte, Schuhe... alles kann im Rahmen des Camps kostenlos getestet werden! Jeder Teilnehmer muss aber seine Grundausrüstung selber mitnehmen! Weiter Infos folgen.
Mitfahrgelegenheit
Wir bringen Fahrer und Mitfahrer in dieser Gruppe zusammen, die gemeinsam ins Ötztal zum Klettercamp anreisen möchten.
Impressum | Datenschutz | © Ötztal Tourismus